Energie

Thaler setzt auf ein umweltbewusstes und effizientes Energiekonzept. Auch hierbei bleiben wir unserer Philosophie der regionalen Nachhaltigkeit treu und nutzen ausschließlich regenerative Energien. Unsere Recycling-Maschinen betreiben wir mit Sonnenstrom, den eine 72 mal 23 Meter große Fotovoltaik-Anlage auf dem Dach einer eigenen Lagerhalle produziert.

Etwa die Hälfte des so gewonnenen Stroms verbrauchen wir selbst, die andere Hälfte speisen wir in das Stromnetz der LEW ein. Außerdem verwenden wir Ökostrom aus der Region, der zu 100 Prozent aus Wasserkraft gewonnen wird.